Referenzen. Partnerschaft. Vertrauen. Auf Augenhöhe.

Wir setzen auf verlässliche Beziehungen, die lange halten!

 

Win-Win bedeutet, wenn beide Seiten langfristig voneinander profitieren. Deshalb sind unsere Aufträge in der Regel Projekte, die in jeder Phase unsere vollste Aufmerksamkeit bekommen. Von der ersten Idee über die 3D-Planung am PC bis hin zur Bauüberwachung vor Ort – wir sind jederzeit an der Seite unserer Kunden. Dabei spielt die Größe eines Bauvorhabens für uns keine Rolle. Für uns ist eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe das wichtigste Kriterium.

Wir haben unsere Kunden gern in unserer Nähe. Der persönliche Kontakt, der schnelle Austausch vor Ort und die Erreichbarkeit sind uns wichtig. Deshalb kommen unsere Kunden vor allem aus Nordrheinwestfalen.

Unsere wachsende Referenzliste gibt Ihnen einen Einblick in Projekte und Branchen, für die wir bisher tätig waren. Wir freuen uns, wenn unserer Kunden zufrieden sind und uns am Markt weiterempfehlen. Das ist die beste Referenz für uns und spornt uns an.

Sie möchten mehr über unsere Referenzen wissen? Dann melden Sie sich bei uns.

14 + 1 =

Referenzen:

Abdichtung

Während der laufenden Bauausführung des KÖ-Bogen II in Düsseldorf wurde die WAMOplan kurzfristig für notwendige Planungsleistungen zur Realisierung der gesamten Abdichtungsarbeiten beauftragt.

 

  • Planung einer Rinnen-Konstruktion oberhalb von Fassaden-Öffnungen im Schrägdach
  • Planung von Rinnen-Details und Antika-Anschlüssen
  • Planung einer Balustrade

Referenzen:

Dach

  • Erstellung von vollumfänglichen Sanierungskonzepten für eine Schule im Raum Aachen
  • Überarbeitung eines Rahmenvertrages für Standardabrufe eines Kölner Industrieunternehmens (Raum Köln)
  • Verlegeplanung für eine Lagerhalle mit Trapezblechprofilen auf einer Stahlunterkonstruktion inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste (Raum Dormagen)
  • Dach-Verlegeplanung einer Produktionshalle mit Akkustik-Trapezblechprofilen auf Fertigteilbindern mit integrierten Befestigungsschienen inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste (Raum Dormagen)
  • Dach-Verlegeplanung einer Erweiterungshalle mit Trapezblechprofilen auf einer Stahlunterkonstruktion inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Anschluss an Bestand, Statik, Stück- und Kantteilliste (Raum Dormagen)
  • Dach-Verlegeplanung eines Schaltgebäudes mit Sandwichpanelen montiert auf Z-Profile inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste (Raum Dormagen)
  • Dach-Verlegeplanung einer Büro- und Hallengebäudes mit Trapezblechprofilen auf Fertigteilbindern mit integrierten Befestigungsschienen inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste (Raum Dormagen)

Referenzen:

Fassade

  • Fassaden-Verlegeplanung als Einhausung einer Rohstoffvorbereitungsanlage mit Wellprofilen direkt auf der Stahlkonstruktion bzw. als vorgehängte hinterlüftete Fassade auf Z-Profilen inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste (Raum Dormagen)
  • Fassadenplanung einer Produktionsanlage mit Isowelle inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste. Die Montage erfolgte auf Stahlprofile bzw. auf Fertigteilstützen mit integrierten Befestigungsschienen (Raum Dormagen)
  • Fassadenplanung einer Erweiterungshalle mit Kassettenelementen und anschließender Trapezblechverkleidung zzgl. unterschiedlicher Farbgestaltung inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste. Die Montage erfolgte auf Stahlprofile (Raum Dormagen)
  • Fassaden-Verlegeplanung eines Schaltgebäudes mit Sandwichpanelen, montiert auf Z-Profile inkl. Detailausbildung der maßgebenden Anschlüsse, Statik, Stück- und Kantteilliste (Raum Dormagen)
  • Fassaden-Verlegeplanung einer vorgehängten hinter-lüfteten Fassade als Elementfassade bestehend aus Steckpaneelen mit verdeckter Befestigung. Die Montage erfolgte auf Konsolen und Profilelementen (Raum Hürth)

Sie möchten mehr über unsere Referenzen wissen? Dann melden Sie sich bei uns.

9 + 7 =

Referenzen:

Statik / Ausführungsplanung

  • Erstellung einer statischen Berechnung und der Ausführungsplanung eines unterkellerten KfW 55
  • Einfamilienhauses. Die Ausbildung des Kellers erfolgte als „Weiße Wanne“ mit Dreifachwänden.
  • Erstellung einer statischen Berechnung und der Ausführungsplanung eines Bungalows
  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewehrungsplänen für ein Mehrfamilienhaus
  • Erstellung von Positions-, Schal-, Detail- und Bewehrungsplänen eines 4 geschossigen Schulgebäudes in NRW